Tribünengespräch vom 24.07.2017
TV-Kommentatoren und -Experten
Ein Tresengespräch mit Uli Hebel (u.a. DAZN) und Ralph Gunesch über das kommentieren und einordnen von Fußballspielen. Die erste Rasenfunk-Live-Folge!

Über die Sendung

Im Rahmen des tkschland in München (bundesweites Treffen fußballbegeisterter Twitterer) haben wir mit Uli Hebel und Ralph Gunesch am Tresen des Stadions an der Schleißheimer Straße ein Tribünengespräch aufgenommen. Beide arbeiten – oft im Tandem – als Kommentator und Experte bei Fußballspielen. Wie bereiten sie sich vor, was für ein Job ist das und wie gehen sie mit Kritik an ihrer Arbeit um? Wir sprechen mit ihnen darüber.

Veröffentlicht am: 24.07.2017 (vor einem Jahr)

Unsere Gäste: Ralph Gunesch (@felgenralle), Uli Hebel (@UliHebel)

Rasenfunk Supporters Club

Keine Werbung. Keine Sponsoren. Keine Paywall. Das sind die drei Grundsätze des Rasenfunk. Wir wollen unabhängig und für jeden erreichbar bleiben. Damit wir unsere Sendungen trotzdem gründlich vorbereiten können, brauchen wir deine Unterstützung. Werde Mitglied im Rasenfunk Supporters Club und halte dieses Projekt am Leben!
Rasenfunk unterstützen

Shownotes zur Sendung

Das erste live vor Publikum aufgezeichnete Tribünengespräch fand im Rahmen des tkschland in München statt. Dank der Location im Stadion an der Schleißheimer Straße wurde aus dem Tribünengespräch ein Tresengespräch. Dort platziert waren:

Ein riesengroßer Dank geht an den lieben @elbblick, der nicht nur sein Aufnahmeequipment durch die gesamte Republik geschlepp hat, sondern auch vor, während und nach der Aufnahme geholfen hat. Manchmal auch nur als gute Seele, denn die Rahmenbedingungen waren etwas anders als sonst und dementsprechend ist diese Folge kürzer als gewohnt, vielleicht auch ein bisschen lauter im Hintergrund, aber so ist das eben: live ist live. Und Life is life. Nananana.

Mit diesem Ohrwurm entlassen wir euch ins elfte Tribünengespräch...

Mitdiskutieren

Was labern die da? Du hast Kritik, Lob, Ergänzungen oder magst uns bei der Vorbereitung der nächsten Sendungen helfen? Dann ab in unser Forum!

Jetzt mitmachen