Schlusskonferenz vom 16.03.2020
Und niemals vergessen: Social distancing!
Fußball wurde nicht gespielt am 26. Spieltag. Corona hat Deutschland im Griff. Stephanie Baczyk, Christoph Amend und Sebastian Fiebrig besprechen mit uns die Situation in der Liga.

Über die Sendung

Auch sportliche Themen haben in der 265. Schlusskonferenz ihren Platz, wenn auch nachgelagert. Wir besprechen nicht nur ausführlich die Absage des Spieltags, sondern auch die Situation beim 1. FC Union Berlin.

Veröffentlicht am: 16.03.2020 (vor 2 Monaten)

Unsere Gäste: Christoph Amend (@ch_amend), Sebastian Fiebrig (@saumselig), Stephanie Baczyk (@StephanieBaczyk)

Rasenfunk Supporters Club

Rasenfunk unterstützen

Shownotes zur Sendung

Wir besprechen wie es zur Absage des 26. Spieltags kam und widmen uns auch dem 1. FC Union Berlin.

Dank geht an Patryk mit Y, Mana_09, Simon Thomas, Dieselair, Frank Philipp, Yann1ckde, Matthias D., Christine M., Alois, Patrick W., joris und Kunibert. Der Rasenfunk hat keine Paywall und ist werbe-, sponsorenfrei. Wir finanzieren uns ausschließlich über euch Hörerinnen und Hörer. Wer erfahren möchte, wie man supporten kann, erfahrt alles Nötige unter: rasenfunk.de/unterstuetzen.

Das sind unsere Gäste:

In dieser Reihenfolge geht es durch die Sendung:

00:00:00 | Begrüßung
00:07:44 | Die Absage des Spieltags
00:07:52 | Chronologie
00:59:11 | Perspektive der Spieler
01:21:55 | Perspektive der Vereine
01:37:13 | Perspektive der TV-Rechteinhaber
01:43:07 | Perspektive der Medien
01:58:11 | Wie kann es jetzt weitergehen?
02:29:09 | Situation beim 1. FC Union Berlin

Podcast-Grüße gehen an

Unterstützt unsere Show

Wer keine Sendung von uns verpassen möchte, kann uns auf diesen Social-Media-Kanälen folgen oder unseren Newsletter auf rasenfunk.de abonnieren:

Mitdiskutieren

Was labern die da? Du hast Kritik, Lob, Ergänzungen oder magst uns bei der Vorbereitung der nächsten Sendungen helfen? Dann ab in unser Forum!

Jetzt mitmachen