Schlusskonferenz vom 23.06.2018
Deutschland - Schweden: Toni Neuville und sein finaler Reizpunkt
In einem dramatischen Spiel schlägt Deutschland Schweden mit 2:1. In Unterzahl. Mit einem Traumtor. Anders geht es wohl nicht. Sebastian Kahl und Ole Zeisler schnaufen kurz durch und besprechen mit uns die Partie.

Über die Sendung

Das drohende WM-Aus. Historisch natürlich. Es war zu greifen und das mehrfach. Nach dem 0:1. Mit herunterlaufender Uhr in der zweiten Halbzeit. Jeder Fehlpass, jedes Hadern steigerte das Drama. Gelbrote Karte. Zeitspiel. Pfostenpech. Und dann: Dieser Freistoß von Toni Kroos. Oft überhöhen wir den Fußball, aber dieses Spiel hätte nicht mal ein Leitz-Ordner emotionslos mitverfolgt. Wir ordnen es für euch ein.

Veröffentlicht am: 23.06.2018 (vor 2 Monaten)

Unsere Gäste: Ole Zeisler (@mozzole), Sebastian Kahl (@maltacalcio)

Rasenfunk Supporters Club

Rasenfunk unterstützen

Shownotes zur Sendung

Was für ein Spiel war dieses zweite Gruppenspiel der deutschen Mannschaft! Wir arbeiten die Partie auf – in all ihren Facetten. Gäste dieser Schlusskonferenz sind Sebastian Kahl (@maltacalcio, u.a. bei 120 Minuten involviert) und Ole Zeisler (@mozzole) vom NDR.

Dank geht an Neil, Nico Putzehl, Nicolas Balzer, Niklas und Nils für ihren Support. Ihr seid die Größten!

Mitdiskutieren

Jetzt mitmachen