Schlusskonferenz vom 18.03.2018
27. Spieltag: Verlustängste
Eine 1:0-Führung nicht immer etwas Gutes sein muss. Warum, das erfahrt ihr in dieser Episode mit Nicole Selmer und Alice Tietje.

Über die Sendung

In der 166. Schlusskonferenz legen wir den Patienten Bundesliga auf die Couch und befragen ihn mal ausführlich nach dem Verhältnis zu seiner Mutter, dem Inhalt seiner (Alb-)Träume und ob er im Tintenkleks die Meister- oder eine Obstschale erkennt. Schwerpunkte legen wir dabei auf Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt.

Veröffentlicht am: 18.03.2018 (vor 7 Monaten)

Unsere Gäste: Alice Tietje (@SportslandAlice), Nicole Selmer (@nic_hh)

Rasenfunk Supporters Club

Keine Werbung. Keine Sponsoren. Keine Paywall. Das sind die drei Grundsätze des Rasenfunk. Wir wollen unabhängig und für jeden erreichbar bleiben. Damit wir unsere Sendungen trotzdem gründlich vorbereiten können, brauchen wir deine Unterstützung. Werde Mitglied im Rasenfunk Supporters Club und halte dieses Projekt am Leben!
Rasenfunk unterstützen

Shownotes zur Sendung

Wenn es am 27. Spieltag kalt durch so manches Stadion zog, dann lag das nicht nur am fünften Comeback des Winters in diesem Jahr (Hashtag comebackstrongerfatherfrost). Vielmehr spürt man jetzt immer mehr, welche Mannschaften über und unter ihren Erwartungen in der Tabelle liegen. Angst geht um. Vor dem Abstieg. Vorm Verpassen der Champions League. Vor Tayfun Korkut.

Kann man in dieser Saisonphase noch Ergebnis von Leistung trennen, wie so manch Trainer der Verlierermannschaft es gerne mal fordert? Und sind die Faktoren, die über Sieg und Niederlage, Klassenerhalt und Abstieg entscheiden, überhaupt noch zu greifen?

In der 166. Schlusskonferenz legen wir den Patienten Bundesliga auf die Couch und befragen ihn mal ausführlich nach dem Verhältnis zu seiner Mutter, dem Inhalt seiner (Alb-)Träume und ob er im Tintenkleks die Meister- oder eine Obstschale erkennt.

Schwerpunkte legen wir dabei auf Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt. Gäste dieser Sendung sind:

Nicole Selmer (stv. Chefredakteurin ballesterer@nic_hh)

Alice Tietje (Sportdeutschland TV@SportslandAlice).

Brav ihre Kassenbeiträge haben unter anderem gezahlt: Eicken, Valentin, Tim Jost, Martin und das Rüsseltier vom Assiclub (Grüße!). Wenn ihr hier nicht genannt werdet, aber schon Rassenfunk Supporter seid: Entspannt euch. Wir nennen immer ein paar der Unterstützerinnen und Unterstützer. Irgendwann kommt ihr auch dran, wenn ihr euch registriert habt als Supporter.

In dieser Reihenfolge ging es durch den Spieltag:

00:03:40 | RaBa - FCB 2:1
00:21:58 | WOB - S04 0:1
00:40:34 | BVB - H96 1:0 - mit Schwerpunkt Dortmund
01:04:43 | BMG - TSG 3:3
01:13:00 | SGE - M05 3:0 - mit Schwerpunkt Eintracht
01:43:25 | HSV - BSC 1:2
01:57:54 | FC - LEV 2:0
02:04:46 | SC - VfB 1:2
02:14:49 | FCA - SVW 1:3

Wenn ihr mit der Schlusskonferenz durch seid: Im Kurzpass haben wir über die Situation in Russland vor der WM 2018 sowie über die Lage in La Liga gesprochen. 

Und das hier wollen wir euch sehr empfehlen: Den Podcast Was denkst du denn mit einer Folge, in der u.a. das Video des masturbierenden Herthafans auf Schalke vorkommt. 

Mitdiskutieren

Jetzt mitmachen