Kurzpass vom 24.02.2020
Die Lage im Frauenfußball (15. Spieltag)
Wolfsburg stellt den Sekt schon kalt, bei Bayern fehlen dagegen schon grundsätzliche Dinge. Jule schaut mit uns auf die Frauen-Bundesliga.

Über die Sendung

Hoffenheim ist schlecht in die zweite Hälfte der Saison gestartet, aber noch ist Platz zwei greifbar. Bei Bayern und Wolfsburg blickt frau schon Richtung Champions League – mit ganz unterschiedlichen Gefühlslagen.

Veröffentlicht am: 24.02.2020 (vor einem Monat)

Unser Gast: Jule (@Bioschokolade)

Rasenfunk Supporters Club

Keine Werbung. Keine Sponsoren. Keine Paywall. Das sind die drei Grundsätze des Rasenfunk. Wir wollen unabhängig und für jeden erreichbar bleiben. Damit wir unsere Sendungen trotzdem gründlich vorbereiten können, brauchen wir deine Unterstützung. Werde Mitglied im Rasenfunk Supporters Club und halte dieses Projekt am Leben!
Rasenfunk unterstützen

Shownotes zur Sendung

Wir sprechen mit Jule (@Bioschokolade) von FRÜF und Lottes Erbinnen über die Lage im Frauenfußball.

Unterstützt unsere Show

Wer keine Sendung von uns verpassen möchte, kann uns auf diesen Social-Media-Kanälen folgen oder unseren Newsletter auf rasenfunk.de abonnieren:

Mitdiskutieren

Was labern die da? Du hast Kritik, Lob, Ergänzungen oder magst uns bei der Vorbereitung der nächsten Sendungen helfen? Dann ab in unser Forum!

Jetzt mitmachen