Schlusskonferenz – Der Bundesliga-Podcast

In unserer Sendung "Schlusskonferenz" blicken wir zurück auf den vergangenen Spieltag in der Fußball Bundesliga. Was war wichtig, interessant, kurios? Auf diese Fragen wollen wir mit unseren Gästen Antworten geben. Hier gibt es alle Ausgaben der Schlusskonferenz.

Hinrundenbilanz: Die Schiedsrichterleistungen - im Rasenfunk Royal

In einer fünfteiligen Schlusskonferenz blicken wir auf die Hinserien aller 18 Bundesligamannschaften sowie die Leistungen der Schiedsrichter zurück. Wir nennen es den Rasenfunk Royal und wir freuen uns, dass ihr ihn hört. 

Bitte verbreitet ihn weiter, macht Freunde, Bekannte oder eure Oma auf uns aufmerksam und schenkt uns ihre Ohren. Wir freuen uns sehr, wenn wir durch dieses Marathonprojekt etwas bekannter werden und auch neue Hörer erreichen. 

Unser Dank geht an alle 19 fantastischen Gäste - ohne euch wäre der Rasenfunk Royal wie ein Distanzschuss, der nie das Tor erreicht.

Werde Rasenfunk Supporter!

Viel Vorbereitung und Zeit fließt in den Rasenfunk mit seinen inzwischen über 100 Schlusskonferenzen, 8 Tribünengesprächen und 36 Kurzpässen. Unser Traum: Ihn aus der Freizeit in den Alltag zu hieven. Und dafür brauchen wir eure Unterstützung: Werdet ein Rasenfunk Supporter und helft uns, den Podcast auf finanzielle Beine zu stellen. Auch kleine Spenden helfen, alle Informationen findet ihr auf rasenfunk.de/unterstuetzen.

Alle Teile des Rasenfunk Royal zur Hinrunde 16/17

Rasenfunk Royal - Teil 5

Kapitel gibt es diesmal nicht, es war nur ein Einzelgespräch mit Alex Feuerherdt von Collinas Erben. Er ist auf Twitter als @LizasWelt zu finden und nimmt dort gerne Huldigungen aller Art entgegen. 

Hier gibt es die Episode in verschiedenen Formaten zum Download:

m4a/mp4 (64,7 MB) | opus (92,5 MB) | mp3 (78,7 MB) | ogg vorbis (81,0 MB)

Hört auch in unsere anderen Formate:

Unterstützt den Rasenfunk!

Helft uns dabei, den Rasenfunk in eure Ohren zu bringen. Wir haben den Rasenfunk Supporters Club gegründet. Alle Informationen findet ihr unter

rasenfunk.de/unterstuetzen

Wir freuen uns außerdem über Likes bei Twitter, Facebook, YouTube und iTunes-Rezensionen!