Kurzpass vom 04.12.2018
Daniel Sauer von den Würzburger Kickers zum Drittliga-Protest
Am Wochenende standen in der ersten Spielminute in allen Partien der 3. Liga die Füße still. Daniel Sauer, Vorstandsvorsitzender und Präsident der Würzburger Kickers, spricht mit uns darüber.

Über die Sendung

Aus fünf Regionalligen mach vier. Aus drei Drittliga-Absteigern mach vier. Mit dieser Gleichung gingen die Vereine und Verbände in eine Neuregelung des Aufstiegs aus der Regionalliga in den Profifußball. Doch die gegründete Arbeitsgruppe löste sich ohne Einigung auf. Wie soll es jetzt weitergehen? Mit Daniel Sauer erörten wir die Position der Drittligisten.

Veröffentlicht am: 04.12.2018 (vor 7 Monaten)

Unser Gast: Daniel Sauer

Rasenfunk Supporters Club

Keine Werbung. Keine Sponsoren. Keine Paywall. Das sind die drei Grundsätze des Rasenfunk. Wir wollen unabhängig und für jeden erreichbar bleiben. Damit wir unsere Sendungen trotzdem gründlich vorbereiten können, brauchen wir deine Unterstützung. Werde Mitglied im Rasenfunk Supporters Club und halte dieses Projekt am Leben!
Rasenfunk unterstützen

Shownotes zur Sendung

Gemeinsam mit Daniel Sauer (Vorstandsvorsitzender und Präsident der Würzburger Kickers) besprechen wir den Drittligaprotest vom Wochenende.

Mitdiskutieren

Jetzt mitmachen